ÜBER MICH

Meine Name ist Ayse Molla, Jahrgang 1975, dreifache Mutter, Krankenschwester mit Weiterbildung in der Kinder- und Jugendpsychatrie, Johann-Wolfgang-Goethe-Universität, Frankfurt/Main, Erlebnis- und Umweltpädagogin mit Zusatzqualifikation Naturcoaching, Mitglied im Bundesverband für Individual-und Erlebnispädagogik e.V.

nordsee 064

Nach dem Motto ” indoor ist out, outdoor ist in” war ich 2010 mit der Idee verankert, Kinder wieder in die Natur zu locken. Bei jedem Wetter!

Ich fand es immer sehr schade, wenn Geburtstagseinladungen kamen, die aufgrund der schlechten Witterung in einen Indoorspielpark verlagert werden mussten. Dabei bietet uns der Wald besonders an regenfreudigen Tagen ein unverwechselbares Angebot an Düften, Tieren und Gerüchen. Er ist ein Ort der Erholung um Abstand von der Hektik und dem Zeitdruck des Alltags zu gewinnen. Die Zeit bekommt eine andere Dimension.

Im Wald kann eine Ruhe erfahren werden, wie sie die Kinder in ihrem Alltag häufig kaum noch erleben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen